Dr. Tabea Scheel | Deutsches Institut für Humor®

Dr. Tabea Scheel

Humorforscherin


Dr. Tabea Scheel ist Haus- und Hof-Forscherin des Deutschen Instituts für Humor. Sie beantwortet größere Anfragen, die die Humorforschung betreffen. 

Tabea ist Arbeits- und Organisationspsychologin. Am meisten interessiert sie die Wirkung verschiedener Humorstile im Arbeitsalltag. In ihrem Projekt “Humor macht gesund” diskutierten Jugendliche an sächsischen Schulen über die (Aus-)Wirkungen von Humor. Außerdem untersucht sie den Humor von Steuerberatern, Ärzten und jeder arbeitenden Berufsgruppe, die sie unter ihre Finger bekommt. Nach Leipzig und Wien, forscht sie an der Humboldt Universität Berlin an interkulturellen Humorunterschieden. Neben ihren wissenschaftlichen Tätigkeiten ist sie als Coach unterwegs – natürlich mit Blick auf den hilfreichen Humor.