Dr. Cornelia Güth | Deutsches Institut für Humor®

Dr. Cornelia Güth

Ärztliche Leitung


Humor aus Überzeugung

 

Cornelia Güth ist ein Fan erster Stunde. Bereits seit der Gründung des Humorinstituts ist sie der Überzeugung, dass jeder mal ein Humorseminar bei uns besucht haben sollte. Das hat sie mit großer Begeisterung und in regelmäßigen Abständen auch getan. Eine Wiederholungstäterin wie sie im Buche steht. Aufgewachsen ist sie in einem kleinen idyllischen Dorf im Nordschwarzwald. In München widmete sie sich erst der Zahnmedizin, um dann zur Humanmedizin nach Leipzig zu wechseln, wo sie Eva Ullmann im Studium kennenlernte. Die hatte schon damals nur Flausen im Kopf, stellte Klinikclowns in Anatomievorlesungen vor und wollte mehr Humor in der Klinik.

 

Da war Cornelia zur Stelle und unterstützte mit großem Interesse diverse Humorprojekte. Sie beendete ihr Studium in Essen und erforschte dort regelmäßig den Ruhrpott-Humor, um im Humorinstitut darüber Bericht zu erstatten.

Aktuell bildet sie sich weiter zur Fachärztin für Allgemeinmedizin und arbeitet als Assistenzärztin in der Inneren Medizin im Ortenau Klinikum Oberkirch.

Regelmäßig berichtet sie menschliche und skurile Geschichten aus ihrem Klinikalltag.