der niedergelassene arzt: Mit Ärzten im Gespräch | Deutsches Institut für Humor®

Medizinpost

der niedergelassene arzt: Mit Ärzten im Gespräch

Laut dem ehemaligen Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe gehen jährlich zwischen 9 und 15 Milliarden Euro verloren, weil die Kommunikation zwischen Arzt und Patient nicht richtig funktioniert. Humor ist ein Kommunikationstool, das diese Zahlen verbessern kann, wenn man ihn gut dosiert und passend einsetzt. Wir haben nachgefragt, was Ärzte zum Thema humorvolle Kommunikation denken und ob Humor in ihren Arztalltag passt.

> nila – Arzt mit Humor – Mit Ärzten im Gespräch