Pundt und Venz, “Persönliches Strukturbedürfnis als Rahmenbedingung für Humor in der Führung” | Deutsches Institut für Humor®

Businesspost

Pundt und Venz, “Persönliches Strukturbedürfnis als Rahmenbedingung für Humor in der Führung”

Wenn Führungskräfte Humor benutzen, ist das generell eine gute Sache. Das haben verschiedene Studien bereits ergeben. Aber wie bei jeder Art von Kommunikation ist auch beim Humor wichtig, wie sie beim Empfänger ankommt. Pundt und Venz haben in dieser Studie gezeigt, dass der Humor von Führungskräften bei Mitarbeitern mit einem erhöhten Strukturbedürfnis weniger positive Auswirkungen hat als bei Mitarbeitern mit einem geringeren Strukturbedürfnis.

> Pundt und Venz, Strukturbedürfnis und Humor in der Führung