Humorbücher | Deutsches Institut für Humor®

Humorbücher

Hier finden Sie Rezensionen und Buchempfehlungen von Büchern, die uns am Herzen liegen. Manche beschäftigen sich inhaltlich mit Humor – auch vom wissenschaftlichen Standpunkt aus, bei anderen liegt die humorvolle und ungewöhnliche Darbietungsform im Vordergrund.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern!


Humor: Gespräche über die Komik, das Lachen und den Narren

von Dimitri

 

Für den Clown Dimitri ist Lachen das fünfte Element. Ein Einblick in den Alltag und die Arbeit eines Clowns, die Kunst, im Alltäglichen Humor und Komik zu erkennen,

Beiträge zum Thema Humor von diversen Künstlern und (Humor-)Fachleuten, sowie eigens angefertigte Zeichnungen von Dimitri erwarten den Leser in diesem Band.

weiterlesen

Therapeutischer Humor: Grundlagen und Anwendungen

von Michael Titze

 

Humor und Lachen kann bei der Heilung von psychischen aber auch physischen Krankheiten helfen.

Wie genau das funktioniert, erklären Titze und sein Co-Autor Eschenröder.

weiterlesen

Provokative Therapie

von Frank Farrelly und Jeffrey M. Brandsma

 

Frank Farrelly, der Begründer der povokativen Therapie, erklärt, wie man mit Humor und Provokation in der Psychotherapie Erfolge erzielen kann.

and provocation can be used to achieve better results in psychotherapy. His work contains theoretical explanations as well as practical examples and case studies.

weiterlesen