Archiv | Deutsches Institut für Humor®

Presse
Archiv

« zurück

der niedergelassene arzt: Umfrage zu Humor und Sprachbarrieren

Im neuen Jahr startet unser Projekt “Arzt mit Humor” mit einer neuen sechsteiligen Serie in der Zeitschrift “der niedergelassene Arzt”. Zum Aufwärmen gibt’s eine Umfrage zum Thema Humor und Sprachbarrieren in der Arztpraxis.

Den Gewinnern winken drei Exemplare unseres Hörbuchs “Ich kann’s ja doch!”

Hier geht’s zur Umfrage Humor 2017


Humor macht Konflikte “flutschig wie Seife”

Eva Ullmann hat am 16.11.2016 in der Ethianum-Klinik den Zuhörern Mut gemacht,

doch den Humor als Mittel zur Gesundheitsvorsorge zu nutzen.


Humor macht Konflikte “flutschig wie Seife” herunterladen

Haut: “Inkongruenz: Schaffen Sie Aufmerksamkeit durch merk-würdige Bilder”

Sie haben dem Patienten sein Krankheitsbild ausführlich geschildert und ihm verschiedene Behandlungsmethoden dargelegt, aber er schaut Sie an, als sprächen Sie die ganze Zeit chinesisch? Die neuen Sicherheitsregeln für die Praxis haben Sie dem Team mehrmals klipp und klar erklärt, aber Ihre Mitarbeiter scheinen Sie einfach zu ignorieren?

Haut: “Inkongruenz: Schaffen Sie Aufmerksamkeit durch merk-würdige Bilder” herunterladen