PRESSE | Deutsches Institut für Humor®

Presse

Über das Deutsche Institut für Humor wurde u. a. bereits bei SPIEGEL ONLINE, in der Süddeutschen Zeitung, in der britischen Zeitschrift The Economist, in DB mobil, NIDO, dem Saarländischen Ärzteblatt und der Fachzeitschrift Pädagogik berichtet.

 

Ihr Ansprechpartner für alle Presseanfragen ist Dr. Kareen Seidler: kareen.seidler@humorinstitut.de

 

Und hier, zum Stöbern, eine Auswahl von weiteren Artikeln und Medienauftritten des Humorinstituts:


Mai 2017

Brigitte: Problemzonen


Ildikó von Kürthy geht in ihrer Kolumne schwierigen Fragen nach: Wer hat Humor? Wer hat keinen? Und was kann man tun, wenn man wenig zu lachen hat? Mit diesen Fragen hat sie sich an Eva Ullmann gewandt. Wie das mit dem Humor von Frau von Kürthy ist und warum sie eine begnadete Autofahrerin ist, können Sie hier nachlesen.

> Brigitte, Problemzonen 1705


April 2017

der niedergelassene arzt: Humor als Grenzgänger


Was eine Grenzsituation ist, definiert jeder selbst. Ein Massenanfall von Verletzten, der Verlust einer geliebten Person oder eine schwere Diagnose kann eine Grenzsituation sein. Der Duden definiert sie als: „ungewöhnliche Situation, in der nicht die üblichen Mittel [und] Maßnahmen zu ihrer Bewältigung Anwendung finden können.“ Ist damit auch der Humor gemeint? Mehr erfahren Sie im Beitrag von Dr. Christoph Krause und Dr. Kareen Seidler.

> Humor als Grenzgänger


März 2017

der niedergelassene arzt: Humorvoll in den Feierabend


In der dritten Folge unserer Serie “Arzt mit Humor” in der Zeitschrift “der niedergelassene arzt” geht es um den Feierabend (der leider manchmal keiner ist). Wie können Sie Ihre Batterien aufladen und Schlagfertigkeit vorprogrammieren? Eva Ullmann und Dr. Kareen Seidler beschäftigen sich mit der Humorpflege nach Dienstschluss.

> der niedergelassene arzt: Humorvoll in den Feierabend


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen